Ausstellungen

In Astrid Lindgrens Näs können Sie sich immer die große Astrid Lindgren-Ausstellung anschauen. Außerdem organisieren wir vorübergehende Ausstellungen, sowohl im Pavillon und im Pfarrhaus als auch draußen in den Gärten.

Unsere Ausstellungen beleuchten Astrid Lindgrens Leben und Werk aus unterschiedlichen Perspektiven, können jedoch auch unterschiedliche Themen aufgreifen, die mit ihren Büchern zusammenhängen oder auf andere Art und Weise in ihrem Leben eine wichtige Rolle gespielt haben.

Für Astrid Lindgren waren Kultur und Kunst unentbehrlich. 1959 sagte sie in der schwedischen Tageszeitung Dagens Nyheter:
„Der Tod und die Liebe gehören zu den großen Dingen im Leben eines Menschen, das ist für jedes Alter interessant. Man soll Kindern keine Angst machen, aber sie müssen genauso wie Erwachsene von Kunst ergriffen werden.“